Warum? Wieso? Weshalb?

Als junger Mensch hat es mich schon immer fasziniert, wenn meine Großeltern aus ihrer Jugend erzählt haben. Berufe wie Magd und Knecht gibt es ja heute gar nicht mehr. Dann noch ihre Flucht aus Ostpreußen und Pommern. Als ich 2002 geheiratet habe, interessierte mich auch die Verbreitung meines zukünftigen Nachnamens. Was mich erstaunte: In ganz Deutschland gab es im Telefonbuch nur 2 Einträge zum Namen WITTWEG. Mein Geburtsname PRIEß gibt es dagegen wie Sand am Meer. Beides hat mich dann irgendwann

Weiterlesen