Stolper Forschertreffen 2017

Ich freue mich auf das kommenden Wochenende. Dann werde ich beim diesjährigen Forschertreffen der Stolper Heimatkreise viele liebe Menschen wieder sehen, mit denen ich im Mai 2017 die Reise nach Stolp in Pommern unternommen habe. Für mich ist es dann schon das 3. Treffen in Kassel. Leider aber auch dort zum letzten Mal, da das Gelände abgerissen und umgebaut werden soll. Dank einer Ahnentafel, die bis ins Jahr 1620 zurückreicht und die ich in diesem Jahr durch Zufall erhalten habe,

Weiterlesen

Familiennamen

Arndt 1700 – 1761 Gallensow (Kreis Stolp, Pommern) Bahls 1903 – 1949 Münster (Westfalen) Behme 1850 Benike 1677 Bergan 1850 Bieck 1813 Böker 1795 Bujack 1820 – 1830 Burde 1700 Dombrowe 1872 Gallensow (Kreis Stolp, Pommern) Duefer 1843 – 1932 Berlin; Garz (Rügen) Fricke 1921 Frost 1804 – 1878 Kottow (Kreis Stolp, Pommern) Greinke 1803 – 1830 Gull 1650 – 1690 Klein Crien Haus 1898 Henneke 1808 Sophiental (Peine, Niedersachsen) Heuffner (Hufner) 1740 Kottow (Kreis Stolp, Pommern) Heuffner 1674 –

Weiterlesen

Warum? Wieso? Weshalb?

Als junger Mensch hat es mich schon immer fasziniert, wenn meine Großeltern aus ihrer Jugend erzählt haben. Berufe wie Magd und Knecht gibt es ja heute gar nicht mehr. Dann noch ihre Flucht aus Ostpreußen und Pommern. Als ich 2002 geheiratet habe, interessierte mich auch die Verbreitung meines zukünftigen Nachnamens. Was mich erstaunte: In ganz Deutschland gab es im Telefonbuch nur 2 Einträge zum Namen WITTWEG. Mein Geburtsname PRIEß gibt es dagegen wie Sand am Meer. Beides hat mich dann irgendwann

Weiterlesen